Filmvorführung "Die Konsequenz" (1977)

Kooperation mit der Kulturgießerei Saarburg

Datum und Uhrzeit: 
23. November 2018 - 19:00
Veranstalter: 
SCHMIT-Z
Veranstaltungsort: 
Kulturgießerei Saarburg

Der homosexuelle Schauspieler Martin Kurath lernt im Gefängnis den erst 16-jährigen Sohn des Gefängnisaufsehers, Thomas Manzoni, kennen. Die beiden verlieben sich und ziehen nach der Entlassung Kuraths zusammen. Dies löst heftige Empörung in ihrer Umgebung aus. Thomas’ Vater setzt die Einweisung des Jungen in eine Erziehungsanstalt durch, um die Beziehung zu unterbinden. Doch der sensible Junge verkraftet die Unterbringung dort nicht. Durch die Folgen des Aufenthaltes dort sind seine psychischen Probleme für eine zufriedenstellende Fortsetzung der Beziehung zu groß geworden. Thomas begeht später einen Suizidversuch und wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, aus der er ausbricht.

 

Wir zeigen den Film in Kooperation mit der Kulturgießerei Saarburg im Rahmen der Projektausstellung "Anders?!" - Verfolgung von Homosexuellen unter dem §175